Dämpfer-Systeme / Rohrleitungsdämpfung

Dämpfung in alle Richtungen mit Hilfe nur eines einzigen Elements

Dämpfung ist maßgebend für das dynamische Verhalten eines elastisch gelagerten Systems. Dämpfung reduziert Resonanzerscheinungen und begrenzt stoßartige Bewegungen, indem sie dem schwingungsfähigen System Energie entzieht und in Wärme umwandelt.

 

GERB VISCO® Dämpfer nutzen die dissipativen Eigenschaften hochviskoser Flüssigkeiten und dämpfen gleichzeitig Bewegungen in allen Raumrichtungen ab. Durch den gezielten Einsatz von Dämpfung lassen sich Lagerungssysteme optimieren, Kosten reduzieren und Installationen ermöglichen – beispielsweise bei Erdbebenanregung.

 

GERB VISCO® Dämpfer werden bei sehr vielen Anwendungen gewinnbringend eingesetzt: bei der Lagerung von Schmiedehämmern, und Pressen, bei Turbinen, Pumpen und Gebläsen, beim Erdbebenschutz von Gebäuden und Bauwerken wie auch in Schwingungstilgern.

 

Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von Rohrleitungssystemen werden stark durch ihre dynamischen Eigenschaften beeinflusst. Dynamische Anregungen treten sowohl im normalen Betrieb als auch bei Störungen und Notfällen auf. Sie können zu unerwünschten Schwingungen und unter Umständen zu Systemausfällen führen.

 

Zum Schutz von Rohrleitungen und Anlagenkomponenten werden GERB VISCO® Dämpfer weltweit im Kraftwerks- und Anlagenbau eingesetzt.

 

Die speziellen Rohrleitungsdämpfer von GERB haben die nachstehenden technischen Vorteile:

Dämpfer für verschiedene Anwendungsbereiche stehen zur Verfügung.

Projektreferenzen

Kraftwerk | Schweiz
Kraftwerk | Ungarn
Raffinerie | Mittlerer Osten
Voriger
Nächster

Weitere Ressourcen

Broschüre: Schwingungsisolierung von Rohrleitungssystemen

Branchen

Dämpfer-Systeme / Rohrleitungsdämpfung

Dämpfung in alle Richtungen mit Hilfe nur eines einzigen Elements

Dämpfung ist maßgebend für das dynamische Verhalten eines elastisch gelagerten Systems. Dämpfung reduziert Resonanzerscheinungen und begrenzt stoßartige Bewegungen, indem sie dem schwingungsfähigen System Energie entzieht und in Wärme umwandelt.

 

GERB VISCO® Dämpfer nutzen die dissipativen Eigenschaften hochviskoser Flüssigkeiten und dämpfen gleichzeitig Bewegungen in allen Raumrichtungen ab. Durch den gezielten Einsatz von Dämpfung lassen sich Lagerungssysteme optimieren, Kosten reduzieren und Installationen ermöglichen – beispielsweise bei Erdbebenanregung.

 

GERB VISCO® Dämpfer werden bei sehr vielen Anwendungen gewinnbringend eingesetzt: bei der Lagerung von Schmiedehämmern, und Pressen, bei Turbinen, Pumpen und Gebläsen, beim Erdbebenschutz von Gebäuden und Bauwerken wie auch in Schwingungstilgern.

 

Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von Rohrleitungssystemen werden stark durch ihre dynamischen Eigenschaften beeinflusst. Dynamische Anregungen treten sowohl im normalen Betrieb als auch bei Störungen und Notfällen auf. Sie können zu unerwünschten Schwingungen und unter Umständen zu Systemausfällen führen.

 

Zum Schutz von Rohrleitungen und Anlagenkomponenten werden GERB VISCO® Dämpfer weltweit im Kraftwerks- und Anlagenbau eingesetzt.

 

Die speziellen Rohrleitungsdämpfer von GERB haben die nachstehenden technischen Vorteile:

Dämpfer für verschiedene Anwendungsbereiche stehen zur Verfügung.

Projektreferenzen

Raffinerie | Mittlerer Osten
Kraftwerk | Ungarn
Raffinerie | Mittlerer Osten
Voriger
Nächster

Weitere Ressourcen

Broschüre: Schwingungsisolierung von Rohrleitungssystemen

Branchen

Dämpfer-Systeme / Rohrleitungsdämpfung

Dämpfung in alle Richtungen mit Hilfe nur eines einzigen Elements

Dämpfung ist maßgebend für das dynamische Verhalten eines elastisch gelagerten Systems. Dämpfung reduziert Resonanzerscheinungen und begrenzt stoßartige Bewegungen, indem sie dem schwingungsfähigen System Energie entzieht und in Wärme umwandelt.

 

GERB VISCO® Dämpfer nutzen die dissipativen Eigenschaften hochviskoser Flüssigkeiten und dämpfen gleichzeitig Bewegungen in allen Raumrichtungen ab. Durch den gezielten Einsatz von Dämpfung lassen sich Lagerungssysteme optimieren, Kosten reduzieren und Installationen ermöglichen – beispielsweise bei Erdbebenanregung.

 

GERB VISCO® Dämpfer werden bei sehr vielen Anwendungen gewinnbringend eingesetzt: bei der Lagerung von Schmiedehämmern, und Pressen, bei Turbinen, Pumpen und Gebläsen, beim Erdbebenschutz von Gebäuden und Bauwerken wie auch in Schwingungstilgern.

 

Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von Rohrleitungssystemen werden stark durch ihre dynamischen Eigenschaften beeinflusst. Dynamische Anregungen treten sowohl im normalen Betrieb als auch bei Störungen und Notfällen auf. Sie können zu unerwünschten Schwingungen und unter Umständen zu Systemausfällen führen.

 

Zum Schutz von Rohrleitungen und Anlagenkomponenten werden GERB VISCO® Dämpfer weltweit im Kraftwerks- und Anlagenbau eingesetzt.

 

Die speziellen Rohrleitungsdämpfer von GERB haben die nachstehenden technischen Vorteile:

Dämpfer für verschiedene Anwendungsbereiche stehen zur Verfügung.

Projektreferenzen

Kraftwerk | Schweiz
Kraftwerk | Ungarn
Raffinerie | Mittlerer Osten
Voriger
Nächster

Weitere Ressourcen

Broschüre: Schwingungsisolierung von Rohrleitungssystemen

Branchen

 TRANSPORT & INFRASTRUKTUR